Unsere Referenzen – Kommunen, Konzerne und Kleinunternehmen

ROHPROG Referenzen

Ob Kommunen, Konzerne oder Kleinunternehmen – Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Aufträge unabhängig vom Volumen immer professionell und diskret erledigt werden. Wir sind jederzeit Ihr zuverlässiger Recycling- Entsorgungspartner.

Fast 100 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte und langjährig gewachsene Kundenbeziehungen zeigen, dass wir uns das Vertrauen unserer Kunden erarbeitet haben. Dieses Vertrauen wollen wir durch Leistung täglich neu bestätigen. Erfolgreiche und faire Kundenbindungen sind für die Zusammenarbeit mit Ihnen das höchste Gut. Dies erarbeiten wir uns durch: Sicherheit, Dynamik, Zuverlässigkeit und freundliche Verbindlichkeit.

Auswahl Unternehmenskunden / Entsorgung / Aktenvernichtung / Papierrecycling

  • Münchener Tierpark Hellabrunn AG
  • Adolf Würth GmbH & Co. KG
  • ALDI GmbH & Co. KG
  • BERGER BAU GmbH
  • Deutsche Bahn AG
  • Max Bögl GmbH & Co. KG
  • maxit Deutschland GmbH
  • Media-Saturn GmbH
  • METRO Group Asset Management Service GmbH
  • Netto Marken-Discount GmbH & Co. oHG
  • NORMA GmbH & Co. KG
  • Bundeswehr
  • Wolf System GmbH
  • Süddeutscher Verlag GmbH
  • Paragon Customer Communications GmbH
  • Münchner Presse-Grossisten

Kommunale Referenzen / Papierrecycling

Nachfolgend stellen wir Ihnen einige unserer kommunalen Partner vor, für die wir das Papierrecycling übernommen haben:

  • Landeshauptstadt München (1.579.380 Einwohner)
    Vertrag zur Annahme, Verwiegung, Sortierung und ordnungsgemäße Verwertung von Papier/Pappe/Kartonagen aus dem Stadtgebiet München
  • Landkreis München (349.685 Einwohner)
    Rahmenvertrag über die Verwertung von Altpapier, Altpappe und Altkartonagen (PPK)
  • Stadt Augsburg (299.638 Einwohner)
    Vertrag über die Verwertung des Altpapiers aus dem Stadtgebiet Augsburg
  • Landkreis Altötting (111.654 Einwohner)
    Gestellung der Papiertonne, Einsammlung, Transport, Sortierung und Vermarktung des kommunalen Altpapiers aus dem Landkreis Altötting
    Verwertung abgeschlossen
  • Landkreis Fürstenfeldbruck (219.320 Einwohner)
    – Sortierung und Vermarktung des kommunalen Altpapiers aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck
    – Sammlung des Altpapiers des Landkreises Fürstenfeldbruck in der „Blauen Tonne
    – Reinigung der kleinen Wertstoffhöfe
  • Landkreis Ebersberg (144 272 Einwohner)
    Vertrag zur Vermarktung von Altpapier aus dem Landkreis Ebersberg
    abgeschlossen
  • Stadt Wasserburg am Inn (12.662 Einwohner)
    Vertrag über die Verwertung von “kommunalen” Altpapier für die Stadt Wasserburg a. Inn
    abgeschlossen
  • Landkreis Starnberg (136.690 Einwohner)
    Vertrag über die Verwertung des Altpapiers
    Start 01.01.2023

Unsere Partner für den Einkauf

Christian Güntner Geschäftsführer ROHPROG

Haben Sie Fragen zu unseren Referenzen?

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner