Akten gehören nicht in den Papierkorb!

Altakten von Unternehmen aus Landsberg am Lech

Quelle: Daniel Spuhler www.pixelio.de

Jedes Unternehmen, ob in Landsberg oder an anderen Standorten in Deutschland, sind dazu verpflichtet personenbezogene Daten zu vernichten. Dies können Angebote an Kunden, ausgedruckter Schriftverkehr, Personalinformationen aber auch weitere Dokumente sein. Rein an diesen Beispielen ist unschwer zu erkennen, welche Ausmaße die Aktenvernichtung im Büroalltag einnimmt. Dazu kommen auch noch wichtige, interne Dokumente wie Umsatzauswertungen, ablaufende Verträge oder Fehldrucke.

 

 

 

Doch wie bewältigt man diese Flut an Altakten ohne stundenlang am Aktenschredder stehen zu müssen und Büroklammern abzufieseln? Mal abgesehen davon, dass nur wenige dieser Geräte CD´s, Festplatten oder Speichersticks vernichten können.

ROHPROG – Ihr Dienstleister für die professionelle Aktenvernichtung

✓ Jede Größenordnung von Aktenvernichtung inkl. Ordnerbestandteilen
✓ Eigene Aktenvernichtungsanlage auch für sehr große Mengen
✓ Akten und Datenträgervernichtung
✓ Einhaltung Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und DSGVO
✓ Verarbeitung nach DIN 66399
✓ Geschlossenes System
✓ Geschultes Personal

Einfacher geht es nicht – Und dabei so sicher!

Aktenvernichtung Landberg am Lech Datenschutzbehälter

Zum Sammeln stellen wir Ihnen eine verschlossene Datenschutztonne (Datenschutzbehälter) zur Verfügung, die Sie in Ihrem Firmengebäude in Landsberg aufstellen (weitere Einzugsgebiete der ROHPROG für die Aktenvernichtung ). Unbefugter Eingriff ist ab dem Zeitpunkt des Einwurfes Ihrer alten Akten quasi ausgeschlossen. Gerade für öffentliche Anstalten und Unternehmen mit hohem Besucheraufkommen ist dies außerordentlich wichtig.

 

Je nach Aufkommen haben Sie die Möglichkeit, die Behälter wöchentlich oder auf Abruf holen zu lassen. Unser qualifiziertes Personal bringt die Unterlagen (immer verschlossen) unverzüglich in unsere hochmoderne Aktenschredder-Anlage am eigenen Standort München, wo sie noch am selben Tag vernichtet werden.

 

Dies geschieht natürlich unter Beachtung der strengen Sicherheitsauflagen der DIN 66399 und Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Als Nachweis erhalten Sie auf Wunsch ein entsprechendes Vernichtungszertifikat.

Unsere Experten für das Thema Aktenvernichtung – Gerne auch bei Ihnen vor Ort

Das Vertriebsteam der ROHPROG unterstützt Sie gerne im Umgang mit der Datenschutzgrundverordnung. Unsere Erfahrung und fachliche Kompetenz wird Sie auch bei zugegeben manchmal komplizierten Auswahl der richtigen Schutzklasse und der passenden Sicherheitsstufe unterstützen.

 

Andreas Berger
Telefon: +49 (0)89-13 01 61 24
Stefan Kuchta
Telefon: +49 (0)89-13 01 61 27
John Bayerbach
Telefon: +49 (0)89-13 01 61 283

 

Sie möchten Ihr komplettes Büro auflösen oder haben eine große Menge an Akten zu vernichten? Gerne besuchen wir Sie auch direkt vor Ort und besprechen gemeinsam, wie die Durchführung schnell und preisgünstig umgesetzt werden kann.

➔  Füllen Sie einfach unsere Kontaktformular aus oder rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 – 13 01 61 24! Wir erstellen Ihnen umgehend ein passendes Angebot und freuen uns auf die Zusammenarbeit.