Juli 2020 – Zusätzlicher Altpapier-Sortier-Standort im Münchner Süden

Seit Jahrzehnten betreibt die ROHPROG in München eine der größten Sortieranlagen für Altpapier und außerdem eine der modernsten Aktenvernichtungsanlagen der Region. Eine Vielzahl von Unternehmen, Kommunen aber auch Privatpersonen nutzen die ROHPROG als Entsorgungs- und Recyclingpartner in München. Der zentrale Standort in der Detmoldstraße garantiert hierbei kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten.

Verladung ROHPROG Bagger

„Umzug“ des Baggers vom Hauptsitz Detmoldstr. 29, München in die Herbert-Quandt-Str. 9

Aufgrund des steigenden Bedarfs, auch aus der gewonnenen Altpapier-Ausschreibung der Stadt München, und der damit verbundenen Materialmenge sowie der logistischen Herausforderungen gerade im Süden von München, war ein zusätzlicher Standort schon lange geplant.

Zum 01. Juli 2020 erfüllte sich dieser Wunsch und die Geschäftsführer Philipp und Christian Güntner übernahmen einen zweiten Standort. Ab sofort kann in der Herbert-Quandt-Straße 9, 81549 München (Öffnungszeiten Mo – Fr: 7:00 Uhr – 16:00 Uhr) Altpapier angenommen, fachgerecht sortiert und recycelt werden. Interessierte Kunden können sich in der ROHPROG-Zentrale anmelden und registrieren lassen Tel: +49 (0)89-13 01 61 24. Dann steht einer Anlieferung am neuen Standort nichts im Wege.

Falls eine Containerbestellung oder Aktenvernichtung gewünscht wird, ist auch hier die ROHPROG der richtige Ansprechpartner.