Sichere Aktenvernichtung in Freising und Umgebung

Aktenvernichtung für Unternehmen in Freising

Quelle: Andreas Locke
www.pixelio.de

Sehr viele Unternehmen aus Freising und Umgebung beauftragen die ROHPROG als professionelles Aktenvernichtungs-Unternehmen. Die Gründe sind einleuchtend:

 

✓ streng nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und DIN 66399
✓ zuverlässig und preiswertes Abholen direkt vor Ort
✓ Vernichtung und Entsorgung jeglicher Mengen inkl. Ordnerbestandteile

Welche “Altakten” sollen vernichtet werden?

Daten sind nicht gleich Daten und können in den verschiedensten Datenformen auftreten. Denken Sie doch nur an Ihr Archiv oder an personenbezogene Daten, die Sie auf Ihrem Rechner haben:

 

Personenbezogene Daten in Papierform
Papierakten, ausgedruckte Dokumente, Personaldaten, firmeninterne Protokolle sind nur einige Beispiele.

 

 

Personenbezogene Daten in elektronischer Form

Datenträger wie Festplatten zur VernichtungIn elektronischer Form können die Daten auf CD, Festplatte, DVD,
Diskette, Speicherstick, Chipkarte, Magnetbandkassette
und vielen weiteren Datenträgern vorliegen.

Gerade wenn Sie regelmäßig alte Unterlagen vernichten müssen oder auch elektronische Datenträger nutzen, wird ein Büro-Aktenschredder nicht mehr ausreichen. Wir sind die perfekte Alternative und sparen Ihnen wertvolle Zeit! Kontaktieren Sie uns einfach.

Die ROHPROG – Die Profis in Sachen Aktenvernichtung!

Als zertifiziertes Aktenvernichtungsunternehmen investieren wir konsequent in die technischen Anlagen sowie in die Qualifizierung unserer Mitarbeiter. Somit können wir die hohen Sicherheitsstandards der DIN 66399 garantieren und Ihnen eine zuverlässig Vernichtung Ihrer Akten nach aktuellster DSGVO zusichern.

PÜG Prüfsiegel ROHPROG Entsorgungsfachbetrieb

PÜG Prüfsiegel ROHPROG DIN 66399

 

 

 

 

 

 

Nutzen Sie die Nähe Freising -> München und geben Sie Ihre alten Akten in gute Hände! Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Ganz einfach bequem bestellen!

Aktenvernichtung Rosenheim Datenschutzbehälter

Zum Sammeln stellen wir Ihnen eine verschlossene Datenschutzbehälter (Datenschutztonnen) zur Verfügung, die wir nach Bedarf abholen und den Inhalt vernichten. Unbefugter Eingriff in den Vernichtungsvorgang ist ab dem Zeitpunkt des Einwurfes quasi ausgeschlossen.

 

Vom Münchner Norden bis Freising sind wir mit unseren Sicherheitsfahrzeugen wöchentlich unterwegs. Diese bringen Ihre Unterlagen unverzüglich in unsere hochmoderne Aktenschredder-Anlage zur taggleichen Vernichtung. Sie erhalten über den kompletten Vorgang ein entsprechendes Zertifikat.

 

Entscheiden Sie selbst nach dem Aufkommen in Ihrem Unternehmen: Regelmäßige Aktenvernichtung, Vernichtung nach Bedarf oder im großen Umfang als Archivräumung!

 

Hier eine kleine Hilfestellung: Gesetzliche Aufbewahrungsfristen 2019

Unverbindliche Anfrage Aktenvernichtung

Um Ihnen ein konkretes Preis-Leistungsangebot zu erstellen, benötigen wir einige Angaben. Bitte füllen Sie das Formular entsprechend aus. Falls Sie nicht alle Fakten kennen oder lieber mit uns persönlich sprechen möchten, treten wir gerne mit Ihnen in Kontakt.


Was können wir für Sie tun?

Einmalige AktenvernichtungRegelmäßige AktenvernichtungArchivräumung

 
 
Welche Materialien möchten Sie datenschutzrechtlich entsorgen?



Kurze Beschreibung für die Auswahl "sonstige Daten":


Wieviel haben Sie schätzungsweite zu entsorgen (ca. Ordner, kg, m³,...)?


Für Papierakten geben Sie uns die ungefähre Anzahl an Ordnern an (ganze Ordner mit Inhalt und allen Ordnerbestandteilen oder Entsorgung als lose Blätter).



Zur besseren Vorstellung für Sie:

In einen 240l Datenschutzbehälter passen ca. 30-40 befüllte Ordner. Natürlich stehen auch weitere Größen zur Verfügung, die wir Ihnen entsprechend Ihres Aufkommens anbieten können.


Welche Besonderheiten weist ihr (Büro-)Gebäude auf?

ein Aufzug ist vorhandenBarrierefreiheit ist gegeben (es sind keine Treppen, Rampen oder Absätze zu überwinden)Verteilung der Aktenbehälter auf mehrere Stockwerkezentrale ebenerdige Bereitstellung der Behälter


Öffnungszeiten:



Wunschtermin zur Anlieferung eines passenden Datenschutzbehälters:



Falls es sich um eine regelmäßige Aktenvernichtung/Gestellung handelt, holen wir die gefüllten Aktenbehälter gerne auf Zuruf ab oder Sie geben uns einen entsprechenden Turnus (z.B. Leerung 14-tägig) vor.


Ihre Kontaktdaten

Anrede: FrauHerr

 

Vorname*:

Nachname*:

Firma:

Str./Nr.*:

PLZ*:

Ort*:

Telefon:

E-Mail*:

 
 

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

 

 
Hinweis:
Sie können Ihre Kenntnisnahme jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@rohprog.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.